Ready to begin your journey?

Feel free to look around

Das Schneiderhaus

Hey...

ich bin Lisa und wenn Ihr meine Freunde fragt werden die euch wahrscheinlich sagen das ich Offen, Hilfsbereit, Zuverlässig und sehr Kreativ bin. Gerade der letzte Punkt sorgt für ein wenig Chaos im Kopf und dass ich mich in neue Projekte auch mal bis spät in die Nacht stürze. Ich selber finde neben dem Nähen mein Glück auf dem Rücken der Pferde und wenn Ihr mich mal besuchen kommt dürft Ihr auch mein „Baby“ Jenna kennenlernen – den Sie ist quasi immer bei mir. Wenn Ihr euch jetzt fragt wer Jenna ist, Sie ist meine ganz liebe Rottweilerhündin und gehört quasi zum Inventar.

Das Nähen

Ja das Nähen – es war quasi schon immer ein Teil von mir. Denn bereits zur Grundschulzeit konnte ich es immer gar nicht erwarten wieder meine Uroma zu besuchen und mit Ihr kleine Tischdecken zu häkeln. Meine Leidenschaft brachte meine Mama dazu einen Nähkurs bei der Volkshochschule mit mir zu besuchen und was soll ich sagen – spätestens da war es um mich geschehen. Ich beschlagnahmte den Dachboden meiner Eltern und richtete mir mein eigenes kleines Nähzimmer ein und war ab da an fast nur noch dort zu finden 😉

Meine Ausbildung zur Schneiderin

Da ich nun meine Berufung gefunden hatte, lag es nun auch sehr nahe dass ich eine Ausbildung zur Schneider machen wollte. Nach einem kurzen Umweg begann ich meine Ausbildung im Sommer 2011 zur Änderungsschneiderin in einem renommierten Braut- und Abendmoden Fachgeschäft. Während dieser habe ich wohl irgendwie einen Teil meines Herzens an die Brautmode verloren. Wenn ich mir vorstelle die Braut wacht morgens auf und bereitet sich voller Spannung auf Ihren großen Tag vor und schlüpft dann in ein von mir entworfenes Hochzeitskleid und erlebt mit diesem Ihren Tag bekomme ich sofort Gänsehaut. Doch weiter mit dem Lebenslauf 😉

Meine Ausbildung schloss ich 2013 erfolgreich ab und vertiefte diese mit einer weiteren Ausbildung zur Maßschneiderin. Im Anschluss hieran durfte ich 1 weiteres Jahr Erfahrung sammeln bevor ich die Atelierleitung übernahm. Doch innerhalb der 2,5 Jahre die ich dort arbeitete fehlte mir immer etwas – ich wollte doch Kreativ sein. So kam es wie es kommen musste – ich fand in Leer einen kleinen Laden in der Altstadt.

Eigene Maßschneiderei / Euer Hochzeitskleid

Mein großer Traum wurde wahr – meine eigene kleine Schneiderei in der ich neben Änderungen auch endlich maßgeschneiderte Brautkleider anbieten konnte. Inzwischen durfte ich schon einigen Bräuten Ihr Traumkleid anfertigen. Und ich kann euch sagen – ich habe meine Berufung gefunden und freue mich schon sehr auf die kommenden Hochzeitskleider. Jedes meiner Kleider sind Unikate die ich genau nach eurem Wunsch (natürlich mit Beratung meinerseits) fertige und garantiere euch somit, dass alles zu 100 % Passt – also keinerlei Kompromisse bei eurem Hochzeitskleid.

Nähkurse / Neue Räume

Neben den bereits erwähnten Änderungen und Hochzeitskleidern biete ich auch Nähkurse an. Das heißt – Ihr wollt in einer lockeren kleinen Runde das Nähen von einem Profi lernen ? Dann seid Ihr bei mir richtig. Auch bin ich inzwischen aus der Altstadt von Leer umgezogen in eine schnuckelige Industriehalle mit anderen Kreativen Köpfen zusammen – so kommt nie Langeweile auf 😉

Ihr wollt gerne mehr dazu wissen ? Dann schaut euch auf meiner Seite um oder schreibt mir einfach über das Kontaktformular.